Telefon: +43-2732-22312
Mail: info@arr.at


  • Europa
  • Österreich
  • Führungen
  • Tagesausflüge

Radtour – Frau Ava am Fuße des Göttweiger

mit Christine Emberger
Reisedauer: 1 Tag
Wachau, Radtour (Foto: Rainer Skrovny, ARR Reisen)

ARR-Reisebarometer

Natur
●●●○○

Kultur
●●○○○

Komfort
○○○○○

Muße
●●●○○

Aktiv
●●●○○
Meine “Lieblings-Radtour” – Entlang eines außergewöhnlich alten, mittelalterlichen Pilgerpfades!
Wir wissen nicht viel von Frau Ava aus dem frühen 12. Jahrhundert, trotzdem zählt Sie heute noch zu den größten Persönlichkeiten die hier gelebt haben. Berühmt ist Frau Ava durch das Gedicht “Das jüngste Gericht”. Sie führte ein weltliches Leben, später als Witwe zog sie in einen kleinen Turm. Dieser ist heute noch in einem Haus in der Fassade erkennbar und als Ava Turm bekannt. Sie war damals ihrer Zeit weit voraus – vor allem weil sie sich bewusst dafür entschied alleine als Frau in einem Turm zu wohnen. Ava von Göttweig – wie sie auch genannt wird – zählt  zu den ersten namentlich bekannten deutschsprachigen Dichterinnen. Ich werde bei dieser Rad Tour kurz und schwungvoll das Leben von Frau Ava umreißen.
Die Engstelle zwischen dem Göttweiger und dem Waxenberg ist eine alte Pilgerstrasse.  Viel zu selten kommt man “hinter” den Göttweiger, doch von jeder Seite sieht das Stift anders aus.
Für mich persönlich ist es eine ganz tolle,abwechslungsreiche Radstrecke. In Paudorf passieren wir den Skulpturenweg (Holzschnitzereien) und auf der Höhe von Krustetten hat man einen spektakulären Blick auf das Donautal und auf Göttweig.  Danach führt uns der Weg durch Weingärten und Obstplantagen wieder retour nach Mautern. Wenn geöffnet werden wir auch einen Blick in die eher selten besuchte Further Kirche werfen.
Auf Grund der geplanten Ausflugs-Länge werden wir auch eine Trinkpause / Toilettenpause bei einem Heurigen oder Gastgarten einplanen 😉 ! (ca. 30 / 45 Minuten)

Reiseablauf

Reiseablauf im DetailTagesübersicht
  • Details zum Tag:

    Zeit: 15.30 – ca. 20.00 Uhr

    Dauer: ca. 4,5 h (dazwischen eine kurze Getränkepause)

    Teilnehmer: 6 – 12 Personen

    Führung: Christine Emberger

Leistungen

Inkludierte Leistungen:
  • Führungsgebühr
Nicht inkludierte Leistungen:
  • An-/Abreise (Treffpunkt Mautern, Parkplatz Römerhalle)
  • Getränkepause

Besondere Hinweise

Wir empfehlen ein gutes Rad!

Bei dieser Tour geht es nicht darum, die Strecke flott “abzuradeln”, sondern wir werden zwischendurch immer wieder stehen bleiben und Spannendes von der Region erfahren. Erklärung zur frühen Geschichte rund um den “Göttweiger”. Wir sehen Kleinode der Region und haben auch Zeit zum Fotografieren.

Als Tagesausflug oder buchen Sie sich ein Zimmer in einer netten Pension der Region.
Falls Sie keine eigenes Rad mitnehmen wollen, gibt es die Möglichkeit in Mautern eines auszuleihen: Tagesmiete “Normalrad” ca. € 15 / 20,-, Mountain Bike oder E-Bike ca. € 25 / 35,-

Termine und Preise

Reisetermin
Verfügbarkeit
Preis ab
EZZ
Reiseleiter
Di, 14.07.2020 - Di, 14.07.2020
ausgebucht / geschlossen
Preis ab: 26,00 €
EZZ:
Do, 13.08.2020 - Do, 13.08.2020
verfügbar
Preis ab: 26,00 €
EZZ: