Telefon: +43-2732-22312
Mail: info@arr.at


  • Europa
  • Slowenien
  • Fotoreise
  • Fototouren
  • Naturreise

Fotoreise Sloweniens Bären

Fotoreise mit Philipp Jakesch
Reisedauer: 5 Tage

ARR-Reisebarometer

Natur
●●●●○

Kultur
●○○○○

Komfort
●●●○○

Muße
●●●○○

Aktiv
●●○○○

Der Schwerpunkt liegt eindeutig auf der Beobachtung und Fotografie der freilebenden Braunbären. Die Fotoreise beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Wildlife Fotografie von Bären. Weiters bietet das spannende Rahmenprogramm eine abwechslungsreiche Mischung zwischen Tier- und Landschaftsfotografie. Somit können wir beide Disziplinen vertiefen. Zusätzlich zu den Bären bekommen wir mit etwas Glück auch die größte Eulenart zu Gesicht – den Habichtskauz.
Wir halten uns bei dieser Tour ganz im Süden von Slowenien auf. Die kleinen Dörfer bieten eine entspannte Atmosphäre und die umgebende Natur scheint unberührt und wild.

Reiseablauf

Reiseablauf im DetailTagesübersicht
  • 1. Tag: Anreise (ist nicht im Reisepreis inkludiert)

    Individuelle Anreise. Eine Ankunft bis 16 Uhr ist sinnvoll. Danach können die Zimmer bezogen werden und die Umgebung kann gemütlich erkundet werden. Nach Sonnenuntergang bekommen wir ein reiches Abendessen und hören die ersten Eindrücke der anderen Gäste. (A)

  • 2. Tag: Habichtskauz und Bären

    Früh läutet der erste Wecker. Bevor die Habichtskäuze tagsüber ruhiger werden, fahren wir in den nahegelegenen Wald und spüren die Habichtskäuze auf. Mit etwas Glück können wir bereits das eine oder andere Bild aufnehmen. Nach dem Frühstück haben wir etwas Zeit um uns auf den ersten Tag im Hide vorzubereiten. Wir gehen die wichtigsten Kameraeinstellungen und auch kompositorische Möglichkeiten durch.
    Nach dem Mittagessen wird es ernst: Jetzt geht es in den Wald zur Beobachtung. Die ersten Bären in freier Wildbahn sollten sich schon bald zeigen… (F/M/A)

  • 3.- 4. Tag: Landschaft und Bären

    Die nahegelegene Natur bietet einige beeindruckende Plätze. Unter Berücksichtigung der Wettervorhersage besuchen wir einen spektakulären Canyon, eine riesige Höhle mit unterirdischem See (optional) und ein spannendes Feuchtgebiet mit artenreicher Fauna und Flora. An den Nachmittagen begeben wir uns wieder für die Bärenbeobachtung in die Hides – die Foto-Ansitzhütten. Einer der beiden Vormittage ist zur freien Verfügung, also kann man bei Bedarf ausschlafen. (2x F/M/A)

  • 5. Tag: Abreise

    Nach dem Frühstück haben wir Zeit, die vergangenen Tage Revue passieren zu lassen, sowie die entstandenen Bilder zu diskutieren. Danach treten wir die gemütliche Heimreise an. (F)

Leistungen

Inkludierte Leistungen:
  • 4x Übernachtung auf Basis Doppelzimmer mit Bad/WC
  • Verpflegung wie tageweise angegeben (F=Frühstück/M=Mittagessen/A=Abendessen)
  • Transport zu den Hides vor Ort
  • Lizenz für Bärenfotografie
  • 3x Hides
  • ARR-Reiseleitung und fotografische Betreuung durch Philipp Jakesch
Nicht inkludierte Leistungen:
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • persönliche Reiseversicherung
Teilnehmer: 3 – 6 Personen
ARR Foto-Reiseleitung: Philipp Jakesch

Besondere Hinweise

Da es sich um Wildtiere handelt, kann keine Sichtungsgarantie gegeben werden. Zu den angebotenen Zeiträumen bieten sich die besten Fotobedingungen im Jahresverlauf, da hier aufgrund des üppigen Nahrungsangebots mit besonders hoher Bärenaktivität zu rechnen ist.
Aufgrund des Platzangebots in den Ansitzhütten, kann es sein, dass ihr Fotoreiseleiter nicht immer mit ihnen in einer Hütte sitzt. Die Gruppen werden aber durchgetauscht, sodass gleiche Chancen und gleiches Service für alle bestehen.
Die Ansitzhütten dürfen für die Dauer der nachmittäglichen Fotosessions nicht verlassen werden, zudem ist es notwendig, die Stunden ruhig und ohne hektische Bewegungen zu verbringen, da Bären mitunter scheu und skeptisch sein können. Gleichzeitig bedeutet das aber auch, dass von den Bären keinerlei Gefahr ausgeht.

Extras

Ihr zusätzlicher ARR-Vorteil:

Frühbucher-Rabatt: Sollten Sie diese Reise bis spätestens 6 Monaten vor Abreise buchen, gewähren wir Ihnen folgende Rabatte:
Reisegrundpreis € 500,- bis € 999,- / Rabatt von € 15,-
Reisegrundpreis € 1.000,- bis € 1.999,- / Rabatt von € 30,-
Reisegrundpreis € 2.000,- bis € 2.999,- / Rabatt von € 50,-
Reisegrundpreis über € 3.000,- / Rabatt von € 75,-

Termine und Preise

Reisetermin
Verfügbarkeit
Preis ab
EZZ
Reiseleiter
Mi, 17.08.2022 - So, 21.08.2022
verfügbar
Preis ab: 1.450,00 € (ohne Anreise)
EZZ: 150,00 €