Telefon: +43-2732-22312
Mail: info@arr.at


  • Europa
  • Großbritannien
  • Orkney-Inseln
  • Schottland
  • Fotoreise
  • Fototouren
  • Naturreise

Fotoreise Shetland-Inseln

Fotoreise mit Rainer Skrovny
Reisedauer: 9 Tage
Basstölpel / Morus bassanus(Foto: Rainer Skrovny, ARR Reisen)

Höhepunkte

+ eine der größten Basstölpel-Kolonien Europas

+ vielfältige nordatlantische Vogelwelt

+ Moore, Schafe und Shetland-Ponies

+ Sandstrände und fantastische Klippen

 

ARR-Reisebarometer

Natur
●●●●○

Kultur
●○○○○

Komfort
●●●○○

Muße
●●●○○

Aktiv
●●●○○

Schroffe Klippen, sanfte Hügel & Tausende von Seevögeln

Ziel dieser außergewöhnlichen Foto-Reise ist die nördlichste Inselgruppe Schottlands. Landschaftlich und auch geschichtlich (Wikinger) erinnert hier vieles an Norwegen. Moor- und Heidelandschaften mit Schafen und Shetland-Ponys prägen das Bild der Inseln und bieten ständig neue Motive. An den steilen Klippen brüten Tausende von Seevögeln – Basstölpel, Sturmvögel, Skuas, Tordalks, Papageientaucher…. Robben sind regelmäßig zu sehen und mit etwas Glück auch die scheuen Fischotter. Kleine Wanderungen bringen uns zu fantastischen Ausblicken. Wolkenstimmungen und das Licht wechseln ständig und bieten so immer wieder fantastische Fotomotive.

Reiseablauf

Reiseablauf im DetailTagesübersicht
  • 1. Tag: Wien - Edinburgh / Glasgow

    Flug von Wien nach Edinburgh.

  • 2. Tag: Edinburgh / Glasgow - Aberdeen - Fähre

    Fahrt Richtung Aberdeen. Unterwegs halten wir in der malerischen Kleinstadt St. Andrews, bekannt für seine Universitäten, das Golfspiel und die Ruine der Kathedrale. Am späteren Nachmittag Einschiffung und über Nacht geht es nach Lerwick, der Hauptstadt der Shetland Inseln.
    Nächtigung in 2er Kabinen auf dem Schiff. (F)

     

  • 3. – 8. Tag: Shetland Inseln

    Nach dem Frühstück an Bord erfolgt die Ausschiffung auf Mainland, der Hauptinsel der Shetlands. Sechs Tage werden wir auf den Shetlands verbringen und dabei auf drei verschiedenen Inseln unterwegs sein: Mainland, Yell und Unst.

    Auf Mainland geht es u.a. zur Südküste Richtung Sumburgh. Hier gibt es mit Jarlshof nicht nur die interessanteste prähistorische Ausgrabung der Shetlands zu sehen, sondern auch die Klippen und den Leuchtturm von Sumburgh Head. Hier bei Sumburgh Head werden wir erstmals mit der reichhaltigen Vogelwelt der Shetlands in Kontakt kommen.

    Nördlich und nordwestlich der Hauptstadt Lerwick geht es durch Torfgebiete und einer fantastischen Seenlandschaft; unterwegs sind Schafe und Shetland Ponys begehrte Fotomotive. Im Nordwesten der Hauptinsel Mainland faszinieren großartige Klippenlandschaften, die wir bei kleinen Wanderungen erreichen.

    Auch auf Unst, der nördlichsten Insel Schottlands, erwarten uns steile Klippen und bei Hermaness ein Naturschutzgebiet der Extraklasse. Hier wollen wir zumindest einen Tag verbringen – und die Tage im Juni sind auf diesem geografischen Breitengrad sehr lang. Nach einer kleinen Wanderung erreichen wir die Klippen, wo tausende Brutpaare von Basstölpeln und auch Papageientauchern zu beobachten sind. Trottellumen und Tordalk brüten ebenfalls an den Klippen und man sieht hier auch eine der größten Raubmöwen-Kolonien weltweit. Im Torfgebiet des Hinterlandes nisten verschiedene andere Vogelarten und dazu gibt es zahlreiche besondere Pflanzenarten zu entdecken – Blutwurz, Moorlilie, Beinbrech oder verschiedene Orchideen-Arten.

    Auch den 8. Tag verbringen wir noch auf den Shetlands bevor es am Abend auf die Fähre nach Aberdeen geht. (F)

     

  • 9. Tag: Aberdeen – Edinburgh/Glasgow – Wien

    Ankunft am frühen Morgen in Aberdeen. Weiterfahrt nach Edinburgh/Glasgow und Rückflug nach Wien.

Leistungen

Inkludierte Leistungen:
  • Flug Wien – Edinburgh / Glasgow – Wien inkl. Taxen und Gebühren
  • Fähre Aberdeen – Lerwick (ca. 12 h)
  • Fähre Lerwick – Aberdeen  (ca. 12 h)
  • 4x Fähre: Shetland Mainland – Yell – Unst und retour
  • Fahrten und Transfers mit Kleinbus (vom Reiseleiter gelenkt)
  • 2 x Nächtigung in 2er Innenkabine inkl. Frühstück auf der Fähre
  • 5 x Nächtigung in kleinen Hotels oder Pensionen auf Shetland
  • 1x Nächtigung im Raum Edinburgh/Glasgow (je nach Flugzeit)
  • Verpflegung auf Basis Frühstück vom 2. – 9. Tag
  • ARR Foto Reiseleitung: Rainer Skrovny
Nicht inkludiert:
  • Trinkgelder
  • Versicherung
Teilnehmer: 5 – 10 Personen

Besondere Hinweise

Die Tage sind Ende Mai bereits sehr lang und es wird nur wenige Stunden dunkel. Dadurch ergeben sich lange Zeiten für unsere Fototouren. Manche Ausflüge sind mit kleineren Wanderungen verbunden, da speziell bei den Naturschutzgebieten die interessanten Plätze nur zu Fuß erreichbar sind.
Um größere Flexibilität bei dieser Fotoreise zu haben wird das Fahrzeug vom Reiseleiter selbst gelenkt. Ab einer gewissen Gruppengröße teilen wir die Gruppe auf zwei Fahrzeuge auf. In diesem Fall ist ein zweiter ARR Betreuer/Reiseleiter mit dabei!
Aufgrund von Wetterumschwüngen oder Änderungen von Fährplänen kann es in der Abfolge des Programmes zu Änderungen kommen. Sollte eine kleine Inselfähre nicht fahren – werden wir ein passendes Alternativprogramm anbieten.

Bei den Nächtigungen kann es sein, dass die Gruppe auf verschiedene Unterkünfte aufgeteilt ist. Zwei Nächte verbringen wir auf der Fähre in Kabinen. Dabei bleiben die Koffer in unseren Fahrzeugen.
Für diese Übernachtung empfehlen wir die Mitnahme einer kleinen Tasche, in die Sie die für die Übernachtung benötigten Dinge packen können.

Extras

Zuschlag Kleingruppe bis 7 Personen / € 90,-
Ihre zusätzlichen ARR-Vorteile:

Frühbucher-Rabatt: Sollten Sie diese Reise bis spätestens 6 Monaten vor Abreise buchen, gewähren wir Ihnen folgende Rabatte:
Reisegrundpreis € 500,- bis € 999,- / Rabatt von € 15,-
Reisegrundpreis € 1.000,- bis € 1.999,- / Rabatt von € 30,-
Reisegrundpreis € 2.000,- bis € 2.999,- / Rabatt von € 50,-
Reisegrundpreis über € 3.000,- / Rabatt von € 75,-

Halbes Doppelzimmer: Die Aufzahlung auf ein Einzelzimmer kann oft ziemlich hoch sein. Als preisgünstige Alternative bieten wir Ihnen die Möglichkeit bis zu drei Monate vor Abreise ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Findet sich kein gleichgeschlechtlicher Mitreisender übernehmen wir 50% der Aufzahlung für das Einzelzimmer und Sie kommen in den Genuss der Alleinbenützung zum halben Preis.
Dies gilt nicht für Reisen, die von anderen Veranstaltern durchgeführt werden bzw. bei Reisen wo es ausdrücklich ausgeschlossen ist.

Termine und Preise

Reisetermin
Verfügbarkeit
Preis ab
EZZ
Reiseleiter
Mo, 23.05.2022 - Di, 31.05.2022
verfügbar
Preis ab: 2.820,00 €
EZZ: 490,00 €