Telefon: +43-2732-22312
Mail: info@arr.at


  • Europa
  • Österreich
  • Führungen
  • Tagesausflüge

Auf den Spuren der Kuenringer

Spannende Zeitreise mit Christine Emberger
Reisedauer: 1 Tag
Wachau, Spitz, Ruine HInterhaus, Kuenringer

ARR-Reisebarometer

Natur
○○○○○

Kultur
○○○○○

Komfort
○○○○○

Muße
○○○○○

Aktiv
○○○○○
Fahrt mit der MS Austria / Brandner Schiff durch eine der schönsten Teilstrecken des Donautales von Krems/Stein nach Spitz. Genießen Sie die Fahrt – vergessen Sie nicht den Fotoapparat, weil die Motive sind überwältigend. In Spitz angekommen geht es los.
Die Reste der Ruine Hinterhaus in Spitz an der Donau sind Zeugen des Mittelalters in der Wachau! Die Ritter zu Spitz waren die dortigen Burgherren und gleichzeitig die Vasallen der Kuenringer. Die erste Burgfeste wurde bereits im 12. Jahrhundert erbaut. Was wissen wir von dieser Epoche? Wir waren die Beziehungen der Kuenringer zu den Babenbergern und Habsburgern. Gehen Sie mit einem Ritter aus der Gefolgschaft der Kuenringer auf eine spannende und sehr informative Zeitreise ins tiefe Mittelalter!
Steigen Sie auf den noch gut erhaltenen Bergfried und genießen sie einen der Schönsten Ausblicke in das Donautal. Danach heißt es Abschied nehmen von Spitz und wir spazieren retour zur Schiffs-Anlegestelle. Ankunft in Krems um ca. 15.30 Uhr.
(Wanderung auf die Ruine Hinterhaus! ca. 3,5 km)

Reiseablauf

Reiseablauf im DetailTagesübersicht
  • Details zum Tag:

    Zeit: 09.45 – ca. 15.30 Uhr

    Dauer: ca. 5,5 h

    Teilnehmer: max. 27 Personen

    Führung: Christine Emberger

Leistungen

Inkludierte Leistungen:
  • Führungsgebühr
  • Schifffahrt Krems – Spitz – Krems
Nicht inkludierte Leistungen:
  • An-/Abreise (Treffpunkt Schiffstation Krems/Stein)
Teilnehmer: max. 27 Personen

Besondere Hinweise

Führung in Spitz wäre auf Anfrage auch ohne Schifffahrt möglich.

Termine und Preise

Reisetermin
Verfügbarkeit
Preis ab
EZZ
Reiseleiter
So, 11.10.2020 - So, 11.10.2020
vergangen
Preis ab: 39,00 €
EZZ: