Telefon: +43-2732-22312
Mail: info@arr.at


  • Europa
  • Italien
  • Slowenien
  • Weinreise

Collio, Karst und Triest

Wein & Genuss mit Wolfgang Gänsdorfer
Reisedauer: 4 Tage

ARR-Reisebarometer

Natur
●●○○○

Kultur
●●○○○

Komfort
●●●●○

Muße
●●●○○

Aktiv
●○○○○

Diese „Weinhimmel on tour“ Reise bringt uns ins Grenzgebiet von Slowenien und Italien ins Gebiet Collio – das Görzer Hügelland – sowie die Karstregion.
Drei Nächte sind wir im Zentrum von Triest im komfortablen Hotel Savoia Excelsior Palace untergebracht und werden von hier aus, verschiedene Ausflüge unternehmen. Das Hotel liegt zentral, unweit des Piazza Grande direkt an der Hafenfront. So können wir abends bequem auch zu Fuß Restaurants und Lokale aufsuchen. Zwei Tagesausflüge bringen uns zu ausgewählten Weinbaubetrieben ins Collio- und Karstgebiet, wo wir deren Produkte verkosten werden. In Triest ist natürlich auch eine Stadtbesichtigung vorgesehen.
Und bei einer Reise mit Wolfgang ist natürlich auch für die Gemütlichkeit gesorgt.

Reiseablauf

Reiseablauf im DetailTagesübersicht
  • 1. Tag: Krems – Wien – Lipica – Triest / Fr, 26.08.2022

    Abfahrt von Krems/Stein an der Donau am frühen Morgen (6.00 Uhr). Nach einer ersten kleinen Weinverkostung im Bus werden wir bereits in Slowenien unsere Mittagspause machen. Danach ist eine Besichtigung im Gestüt Lipica geplant. Am Nachmittag folgt noch eine Weinverkostung
    Weiterfahrt nach Triest, wo wir für drei Nächte im hervorragend gelegenem Hotel Savoia Excelsior Palace untergebracht sind. Von hier aus werden wir die beiden nächsten Tage unsere Ausflüge unternehmen.

  • 2. Tag: Triest – Goriza – Triest / Sa, 27.08.2022

    Heute geht es ins italienisch-slowenische Grenzgebiet nahe der Kleinstadt Goriza (Görz). Wolfgang hat drei verschiedene Weingüter ausgesucht, die wir heute besichtigen wollen und natürlich auch deren Weine verkosten werden. Am späteren Nachmittag kehren wir nach Triest zurück. (F/-/-)

  • 3. Tag: Triest – Lupinc – Dutovlje (Slowenien) – Triest / So, 28.08.2022

    Nach dem Frühstück starten wir mit einer Stadtbesichtigung in Triest. Ein Rundgang führt uns zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.
    Danach geht es ins Karstgebiet im Hinterland von Triest. Im italienischen Prepoto besuchen wir den Top Kartswinzer Lupinc. Nach der Mittagspause geht es über die Grenze ins benachbarte slowenische Dutovlje, wo wir zwei weitere Weingüter besuchen werden. (F/-/-)

  • 4. Tag: Triest – Cividale – Wien – Krems / Mo, 29.08.2022

    Leider neigt sich die Reise wieder dem Ende zu. Aber wir nehmen eine andere Strecke für den Rückweg. Über Cormons, den Hauptort des Collio-Weinbaugebietes, geht es in die Kleinstadt Cividale del Friuli. Auch eine Verkostung ist noch vorgesehen, bevor wir die Grenze nach Österreich überqueren und Richtung Krems fahren. (F/-/-)

Leistungen

Zuschlag Kleingruppe bei 17-21 Personen / € 70,-
Inkludierte Leistungen:
  • Busfahrten (großer Reisebus) inkl. Mauten und Parkgebühren laut Programm
  • Bei der Anreise Weinverkostung im Bus präsentiert von Wolfgang / Weinhimmel
  • 3x Nächtigung im exquisiten Savoia Excelsior Palace Hotel in Triest
  • Verpflegung auf Basis Frühstück
  • Besichtigung des Gestüts Lipica
  • Stadtführung in Triest
  • 7 Weinverkostungen traditionellen Weingütern
Nicht inkludierte Leistungen:
  • Ortstaxen
  • Verpflegung (außer Frühstück)
Teilnehmer: 17 – 26 Personen

Extras

Diese Sonderreise ist nur direkt bei ARR Reisen buchbar!

Termine und Preise

Reisetermin
Verfügbarkeit
Preis ab
EZZ
Reiseleiter
Fr, 26.08.2022 - Mo, 29.08.2022
verfügbar
Preis ab: 890,00 €
EZZ: 270,00 €