Telefon: +43-2732-22312
Mail: info@arr.at


  • Europa
  • Tschechien
  • Fototage
  • Fotoworkshop

Fototage – Stadtporträt Krumau / Český Krumlov

Fototage mit Rainer Skrovny
Reisedauer: 2 Tage
Tschechien, Krumau (Foto: Rainer Skrovny, ARR Reisen)

ARR-Reisebarometer

Natur
●○○○○

Kultur
●●●○○

Komfort
●●●○○

Muße
●●●○○

Aktiv
●○○○○

Seit 1992 steht die südböhmische Stadt, die malerisch an einer Flusschleife der Moldau liegt, auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes. Der liebevoll restaurierte Altstadtteil der Stadt, die ihre Blütezeit vom 13. – 17. Jh. gehabt hat, bietet speziell auch für Fotografen viele Motive. Um einen ersten Eindruck der Stadt zu gewinnen, beginnen wir unseren Aufenthalt mit einer Stadtführung durch einen lokalen guide.

Danach haben wir genügend Zeit die schönsten Spots aufzusuchen und je nach Lichtstimmung den Charakter der Stadt festzuhalten. Wir sehen stimmungsvolle Gässchen, kleine Plätze und Gärten, sowie den gewaltigen Anblick des Schlosses am Burgberg. Aber auch die kleinen Details an den Fassaden, der eine oder andere Straßenkünstler, Souvenirs in den Auslagen oder auch die typischen Trdlnik – gebackene Baumkuchen –  geben interessante Motive ab. Am Abend werden wir uns einen besonderen Punkt suchen, um das magische Licht der blauen Stunde festzuhalten, bevor wir noch die eine oder andere Nachtaufnahme der Stadt machen.

Unser Hotel liegt sehr zentral und so können wir bereits wieder vor dem Frühstück aufbrechen um das schöne Licht des Morgens auszunutzen. Nach dem Frühstück werden wir wieder verschiedene Spots in der überschaubaren Altstadt aufsuchen.

 

 

 

 

Reiseablauf

Reiseablauf im DetailTagesübersicht
  • 1./2. Tag:

    Individuelle Anreise. Treffpunkt ist um 12.00 Uhr beim Hotel.

    Nach einem kurzen Kennenlernen beginnen wir mit einer Stadtführung durch einen lokalen guide um einen Überblick von Stadt zu gewinnen und auch den geschichtlichen Hintergrund zu erfahren. Dadurch werden wir unterwegs auch schon auf den einen oder anderen Fotospot aufmerksam. Nach der Stadtführung entdecken wir die Stadt fotografisch … es geht hinein bis zur Blauen Stunde und in die Nacht.

    Am nächsten Morgen können wir schon vor dem Frühstück losziehen um das schöne Morgenlicht fotografisch einzufangen. Nach dem Frühstück geht es wieder hinein in die Gassen der Altstadt.

    Ende des fotografischen Stadtporträts ist gegen 14.00 Uhr am 2. Tag.

Leistungen

Inkludierte Leistungen:
  • Nächtigung im Doppelzimmer in einem zentral gelegenen Hotel der Mittelklasse inkl. Frühstück
  • Stadtführung durch einen lokalen guide
  • Teilnahmegebühr Foto-Workshop
Nicht inkludierte Leistungen:
  • An-/Abreise
  • Verpflegung (außer Frühstück am 2. Tag)
  • eventuelle Eintritte

Besondere Hinweise

Voraussetzungen:
  • Freude am Fotografieren
  • Grundkenntnissse der Kamera und deren Bedienung
Empfohlene (Foto-) Ausrüstung:
  • empfohlen sind Spiegelreflexkamera oder spiegellose Systemkamera, aber auch andere Kameras sind möglich (bieten aber weniger Möglichkeiten)
  • Speicherkarte und Akkus (aufgeladen)
  • Stativ
  • Objektive: Von Weitwinkel bis zum (kleinen) Tele-Objektiv (oder Zoom-Objektiv) kann alles zum Einsatz kommen
  • eventuell Blitz
  • bequemes Schuhwerk
Was wird vermittelt:
  • außergewöhnliche Perspektiven entdecken
  • wie kann man die Lichtverhältnisse vor Ort am besten umsetzen
  • Hinweise zur Bildgestaltung
  • Panorama mit einfachen Mitteln
  • die richtigen Einstellung der Kamera für unterschiedliche Motive
  • Langzeitfotografie

Termine und Preise

Reisetermin
Verfügbarkeit
Preis ab
EZZ
Reiseleiter
So, 19.07.2020 - Mo, 20.07.2020
ausgebucht / geschlossen
Preis ab: 265,00 €
EZZ: 35,00 €
So, 30.08.2020 - Mo, 31.08.2020
verfügbar
Preis ab: 265,00 €
EZZ: 35,00 €