Telefon: +43-2732-22312
Mail: info@arr.at


  • Europa
  • Tschechien
  • Fotoreise
  • Fototage
  • Fototouren

Fotoreise – Städteporträts Český Krumlov (Krumau) & Budweis

Fotoreise mit Rainer Skrovny
Reisedauer: 3 Tage
Tschechien, Budweis (Foto: Rainer Skrovny, ARR Reisen)

ARR-Reisebarometer

Natur
○○○○○

Kultur
●●○○○

Komfort
●●●○○

Muße
●●●○○

Aktiv
●○○○○

Die Fotoreise führt in die beiden historische Städte Český Krumlov & Budweis, Seit 1992 steht die südböhmische Stadt Český Krumlov, die malerisch an einer Flusschleife der Moldau liegt, auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes. Der liebevoll restaurierte Altstadtteil der Stadt, die ihre Blütezeit vom 13. – 17. Jh. gehabt hat, bietet speziell auch für Fotografen viele Motive. Wir sehen stimmungsvolle Gässchen, kleine Plätze und Gärten, sowie den gewaltigen Anblick des Schlosses am Burgberg. Aber auch die kleinen Details an den Fassaden, der eine oder andere Straßenkünstler, Souvenirs in den Auslagen oder auch die typischen Trdlnik – gebackene Baumkuchen –  geben interessante Motive ab.

Das Zentrum von Budweis, einige Gassen rund um den Hauptplatz mit dem Samson-Brunnen ladet zum Herumstreifen ein. Auch hier bieten sich uns viele Fassaden und interessante Blickwinkel.

Beide Hotels liegen sehr zentral und so können wir bequem zu unseren Fotospaziergängen aufbrechen.

Am Hinweg besuchen wir noch das Kloster Zlata Koruna und am Rückweg bringt uns ein Abstecher zum Schloss Hluboka.

 

 

 

 

Reiseablauf

Reiseablauf im DetailTagesübersicht
  • 1. Tag: Krems/Mautern - Kloster Zlata Koruna - Český Krumlov

    08.15 Uhr  Abfahrt in Krems.

    Nur wenige Kilometer außerhalb von Český Krumlov liegt das Kloster Zlata Koruna. Das Kloster wurde im 13. Jh. von Zisterziensermönchen aus dem Stift Heiligenkreuz gegründet. Beeindruckend ist der Kreuzgang.

    Danach kurze Fahrt nach Český Krumlov. Bei einer kurzen Stadtführung mit einem lokalen guide bekommen wir einen Überblick von Stadt und erfahren auch einiges zum geschichtlichen Hintergrund. Danach brechen wir zu unserem ausführlichen Fotorundgang auf – wir durchstreifen die kleinen Gassen auf der Suche nach spannenden Fotomotiven. Auch der Blick von der Moldau zum hoch über der Stadt gelegenem Schloss ist beeindruckend.. Wir werden bis zur Blauen Stunde unterwegs sein, bevor wir uns in einem der Lokale der Stadt stärken werden. Nach dem Essen werden wir noch mit Stativ einige beeindruckende Nachtaufnahmen probieren..

  • 2. Tag: Český Krumlov - Burg Maidstein - Budweis

    Wir möchte, kann mich fürhmorgens bei einer Runde begleiten, um das schöne Morgenlicht fotografisch einzufangen. Danach stärken wir uns bei einem ausgiebigen Frühstück.

    Am späteren Vormittag fahren wir dann zur Burg Maidstein / Divci, die malerisch über der Moldau liegt. Im Anschluss Weiterfahrt nach Budweis, wo wir am Nachmittag  ankommen werden. So haben wir genügend Zeit für einen fotografischen Rundgang – wir fangen die Stimmungen in den kleinen Gassen und rund um den malerischen Hauptplatz mit dem Samson-Brunnen in der Mitte ein. Besonders schön ist es, wenn das Tageslicht in die Blaue Stunde übergeht.

    Natürlich werden wir auch noch in der Nacht unterwegs sein und das eine oder andere Fotomotive dabei entdecken.
    (F/-/-)

     

  • 3. Tag: Budweis - Schloss Hluboka - Krems/Mautern

    Den Vormittag verbringen wir noch in der Stadt – wer möchte geht auf einen fotografischen Streifzug, kann einkaufen oder einfach die Stimmung in einem der gemütlichen Cafes genießen. Danach fahren wir zum in der Nähe gelegenem  „weißen“ Schloss Hluboka. Im Inneren dürfen wir nicht fotografieren, aber von außen ist die Anlage schon recht beeindruckend. Im Anschluss geht es retour nach Krems/Mautern, wo wir abends ankommen werden. (F/-/-)

Leistungen

Inkludierte Leistungen:
  • Fahrt im bequemen ARR Kleinbus ab/bis Krems/Mautern
  • Nächtigung im Doppelzimmer in zentral gelegenen Hotels inkl. Frühstück
  • Stadtführung in Český Krumlov durch einen lokalen guide
Nicht inkludierte Leistungen:
  • Verpflegung (außer Frühstück)
  • eventuelle Eintritte
Teilnehmer: 4 – 6  Personen

Besondere Hinweise

Hinweis zur Anreise:

Die Reise startet in Krems bzw. Mautern bei unserem Büro. Wer mit dem Auto anreist, kann hier kostenfrei parken. Um 8.14 Uhr kommt der Zug aus Wien in Krems an und dort kann ebenfalls zugestiegen werden.

 

Empfohlene (Foto-) Ausrüstung:
  • empfohlen sind Spiegelreflexkamera oder spiegellose Systemkamera, aber auch andere Kameras sind möglich (bieten aber weniger Möglichkeiten)
  • Speicherkarte und Akkus (aufgeladen)
  • Stativ
  • Objektive: Von Weitwinkel bis zum (kleinen) Tele-Objektiv (oder Zoom-Objektiv) kann alles zum Einsatz kommen
  • eventuell Blitz
  • bequemes Schuhwerk
Was wird vermittelt:
  • außergewöhnliche Perspektiven entdecken
  • wie kann man die Lichtverhältnisse vor Ort am besten umsetzen
  • Hinweise zur Bildgestaltung
  • Panorama mit einfachen Mitteln
  • die richtigen Einstellung der Kamera für unterschiedliche Motive
  • Langzeitfotografie

Termine und Preise

Reisetermin
Verfügbarkeit
Preis ab
EZZ
Reiseleiter
So, 26.09.2021 - Di, 28.09.2021
verfügbar
Preis ab: 535,00 €
EZZ: 85,00 €